Die Schwestern Bardua Bilder aus dem Gesellschafts- Kunst- und Geistesleben der Biedermeierzeit.

Unser Preis:
24,50 EUR
zzgl. 3,00 EUR Versand
Nur noch wenige Exemplare am Lager.
Versandfertig in der Regel binnen 1-2 Werktagen.

Buchbeschreibung
Leipzig: Hase & Koehler, 1929.
2. Auflage. Viertes bis sechstes Tausend.
Originalleinen. 23 cm 336 Seiten. Mit zahlreichen Schwarz-Weiß- Abbildungen.
Einband mit leichten Gebrauchsspuren ( Deckel nur leicht fleckig). Sonst gutes Exemplar. - U.a. :Jugendleben. Wanderjahre. Im Berliner Kaffeterkreise und am Ballenstedter Hofe. Doppelheimat in Ballenstedt und Berlin. Über Caroline Bardua als Malerin. REGISTER samt Erläuterungen.
571 weitere Angebote in Kulturgeschichte verfügbar

Buchfreund-Artikel zu den Favoriten hinzufügen:

Antiquarische Bücher, die auch interessant für Sie sein könnten

  1. Mitteilungen.

    Mitteilungen.

    Institut für Europäische Kulturgeschichte (Hrsg.): Institut für Europäische Kulturgeschichte der Universität Augsburg. Heft 17 ( 2007) Augsburg, Inst ...
    Bestell-Nr.: 185265, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  2. So sah ich unsere Südsee.

    So sah ich unsere Südsee.

    Dinglreiter, Senta: Mit 42 Bildern nach Aufnahmen der Verfasserin. Leipzig, Hase & Koehler, 1939. ERSTAUSGABE. Originalleinenband. ...
    Bestell-Nr.: 147991, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  3. Kleine Volkskundliche Beiträge aus fünf Jahrzehnten

    Kleine Volkskundliche Beiträge aus fünf Jahrzehnten

    Künzing, Johannes: Mit einem Nachwort von Waltraut Werner Freiburg: Rombach, 1972. ERSTAUSGABE. Originalkarton. ...
    Bestell-Nr.: 201882, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  4. Symposion Johann Gottlieb Fichte : Herkunft und Ausstrahlung seines Denkens ; München, 5. und 6. März 2009.

    Symposion Johann Gottlieb Fichte : Herkunft und Ausstrahlung seines Denkens ; München, 5. und 6. März 2009.

    Beierwaltes, Werner (Hrsg.): Hrsg. von Werner Beierwaltes und Erich Fuchs. Bayerische Akademie der Wissenschaften / Bayerische Akademie der Wissenscha ...
    ISBN: 376960122X EAN: 9783769601220, Bestell-Nr.: 168034, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

Impressum / Datenschutz
Diese Antiquariatsportal-Seite ist ein Projekt der w+h GmbH
Copyright by w+h GmbH 2003 - 2018